Band 23 (1999)

AutorTitelSeitenDigitale Version
JOHN DAVID HAWKINSKarabel, "Tarkondemos" and the Land of Mira. New Evidence on the Hittite Empire Period in Western Anatolia7-14PDF (Englisch)
GÜNTER NEUMANNWie haben die Troer im 13. Jahrhundert gesprochen?15-23PDF
EGERT PÖHLMANNDie Topographie der Troas in der Ilias: Fiktion und Realität25-34PDF
MANFRED KORFMANNZusammenfassung des Kolloquiumsbeitrages und des Vortrages "Homer als Zeitzeuge für die Ruinen von Troia im 8. Jahrhundert v.u.Z."35-41PDF
MAARIT KAIMIOThe Citizenship of the Theatre-Makers in Athens43-61PDF (Englisch)
ECKARD LEFÈVREτὸ χρεὼν κρατεῖ. Die fehlende Theologie in Euripides’ Iphigeneia bei den Taurern63-81PDF
DOROTHEA GALLCatulls Attis-Gedicht im Licht der Quellen83-99PDF
THOMAS BAIERDie Funktion der Götter bei Chariton101-113PDF
GÜNTER NEUMANN, ERIKA SIMONPetron, Satyrica c. 29,5115-122PDF
KLAUS SALLMANNWas kostet ein Mensch? Zu Petrons Croton-Szenen123-136PDF
CHRISTOPH SCHUBERTEin Zeugnis aus Neros Dichterkreis? Zu den Kryptogrammen der Ilias Latina.137-141PDF
ULRICH SCHMITZERPraesaga ars - Zur literarischen Technik der Ekphrasis bei Valerius Flaccus143-160PDF
WILLIBALD HEILMANNNähe zu urzeitlichem Leben in der Germania als Ausdruck des Taciteischen Geschichtsdenkens161-173PDF
KARLHEINZ DIETZFreigelassene der Kaiserin Plotina175-180PDF
MISCHA MEIERPeisistratos auf dem Thespis-Karren. Die Geschichte von Solon und Peisistratos im Spiegel einer kaiserzeitlichen Deutung181-188PDF
ANNE EUSTERSCHULTEVom δημιουργός zum creator mundi. Zur Interpretation des Platonischen Timaios in den Glosae super Platonem des Wilhelm von Conches189-222PDF
ADA NESCHKE-HENTSCHKEHierusalem caelestis pro viribus in terris expressa. Die Auslegung der Platonischen Staatsentwürfe durch Marsilius Ficinus und ihre 'hermeneutischen' Grundlagen223-243PDF
MICHAEL KOBERDas Humanistenleben als Sühne. Zu Konrad Celtis’ Einleitungselegie Amores I 1245-263PDF